Netiquette

Liebe Leserinnen und Leser,

auf unserem Baustellenblog informieren wir über alles, was sich zu unseren Bauprojekten an der Hochschule Coburg gerade tut. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen, Kommentare und Fragen zu unseren Beiträgen. Um einen fairen und respektvollen Dialog zu ermöglichen, bitten wir Sie, sich an unsere Blogregeln zu halten.

Der Ton macht die Musik

Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare so, wie Sie selbst behandelt werden möchten. Auch wenn Sie komplett anderer Meinung sind, formulieren Sie diese höflich und freundlich. Zeigen Sie Toleranz gegenüber anderen Meinungen.

Bitte gehen Sie sorgfältig mit geistigem Eigentum anderer Menschen um. Verweisen bzw. verlinken Sie bitte bei Zitaten auf den Urheber. Wenn Sie unsicher sind, ob Sie ein Zitat verwenden dürfen, fragen Sie beim Urheber nach.

Moderieren und Löschen von Kommentaren

Kommentare zu Beiträgen werden von uns moderiert. Das heißt: Kommentare gehen auf unserem Blog nicht sofort online, sondern müssen freigeschaltet werden. Unter der Woche kümmern wir uns zeitnah darum. Bitte beachten Sie, dass wir Kommentare am Wochenende oder an Feiertagen erst am nächsten Werktag aktivieren.

Um kommentieren zu können, müssen Sie Ihren Namen und Ihre gültige E-Mail-Adresse angeben. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Es steht Kommentatoren frei, sich unter einem Pseudonym anzumelden. Wir wünschen uns jedoch eine Diskussion mit offenem Visier unter dem richtigen Namen.

Kommentare mit folgenden Inhalten werden nicht freigeschaltet bzw. gelöscht:

  • Kommentare, ohne inhaltlichen Bezug zum Thema
  • Beleidigungen, Beschimpfungen, persönliche Angriffe,
  • anstößige, diskriminierende, urheberrechtsverletzende oder sonstige rechtswidrige oder strafrechtlich relevante Inhalte (auch in Form von Links),
  • maschinell erstellte Kommentare (Spam)
  • kommerzielle Werbung bzw. das Anbieten von Produkten und Dienstleistungen
  • Kommentare, die persönliche und personenbezogene Daten anderer enthalten

Bitte überlegen Sie gut, welche Ihrer eigenen Daten Sie frei zugänglich ins Internet stellen. Jeder Nutzer ist für die von ihm publizierten Beiträge selbst verantwortlich.

Haftungsausschluss

Die Kommentare zu unseren Beiträgen spiegeln allein die Meinung einzelner Leser wider. Für deren Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Hochschule Coburg keine Gewähr – ebenso wenig wie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Inhalte von verlinkten Websites.